Schmecktastisch

…gefunden, gekocht, für "schmeckt fantastisch" befunden und hier gepostet…

Gemüse Couscous mit Harissa

| Keine Kommentare

…und wer es schärfer mag verwendet einfach mehr Harissa 😛 

Zutatenliste:

250g Couscous, 200ml Gemüsefonds, 300g Tomaten, 300g Möhren, 1 Aubergine, 1-2 Zucchini, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 2 TL Harissa Paste, 2 EL Olivenöl, 1 Zimtstange, 200g Kichererbsen, 120g getrocknete Feigen, Salz und Pfeffer, Petersilie

Zubereitung:

Die Tomaten mit kochendem Wasser übergiessen, häuten und in Viertel schneiden. Die Zucchini und die Aubergine in kleine Stücke / Würfel schneiden und die Möhren in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben teilen. 

Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten, nach ca. 2-3 Minuten die Harissa Paste hinzu geben, dann das Gemüse andünsten. Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 

Das ganze mit Gemüsefond ablöschen und ca. 20 Minuten nicht zu stark kochen. Den Couscous in der Zwischenzeit in kochendes Wasser (ggf. auch Gemüsefond oder Brühe) gegeben und quellen lassen. Zum Schluss alles mit den Kichererbsen und Feigen vermengen und servieren.

… und zum Nachwürzen Harissa Paste zusätzlich reichen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.