Schmecktastisch

…gefunden, gekocht, für "schmeckt fantastisch" befunden und hier gepostet…

Haribo-Eis Erdbeere

| Keine Kommentare

Wer Haribo´s Primavera Erdbeeren mag wird dieses Eis lieben…

Zutatenliste

200g Haribo Primavera Erdbeeren, 400ml Sahne, 100g frische Erdbeeren, 200g weiße Schokolade, Eiswürfel oder Crush-Eis

Zubereitung

100ml Sahne mit 100g Haribo Erdbeeren pürieren bis keine Stück mehr übrig sind. Crush-Eis in eine Schale geben, eine zweite kleinere Schale ins Eis stellen und darin 250ml Sahne darin steif schlagen und die Erdbeer-Sahne unterrühren. Die frischen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unter die Massen heben.

Eine rechteckig Getränketüte (z.B. Milchtüte) oben aufschneiden, im Abstand von 2 – 3 cm mit einem Messer Löcher für Eisstiele einstechen und die Eismasse mit einen Küchenspachtel in die Tüte streichen. Eisstiele in die Löcher stecken und das ganze 2 – 3 Stunden gefrieren lassen…. die übrigen Primavera Erdbeeren ebenfalls einfrieren.

Die eingefrorenen Primavera Erdbeeren im Mixer grob zerkleinern. Die weiße Schokolade mit 50ml Sahne aufschmelzen und auf ca. 35°C abkühlen lassen. Die Getränketüte mittig zwischen den Eisstielen zerschneiden und dann die Hülle von der Getränketüte entfernen …nun sollte man schon ein Eis am Stiel haben.

 Die Eis am Stiel in die weiße Schokolade tauchen / damit überziehen und mit den grob zerkleinerten Primavera Erdbeeren bestreuen… anschließend noch mal für 30 Minuten ins Gefrierfach… 😉 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.