Schmecktastisch

…gefunden, gekocht, für "schmeckt fantastisch" befunden und hier gepostet…

Pesto Kranz

| Keine Kommentare

Selbst gebackenes Brot zum Grillen oder zum Buffet…

Zutatenliste

Für den Hefeteig: 450g Backmehl Type 550, 1 Päck. Trockenhefe, 300ml lauwarme Milch, 3 EL Olivenöl, Salz, Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Füllung: 7 EL Pesto, 150g Cocktailtomaten, 80g Salami in Scheiben, 2 Kugeln Mozzarella, Pfeffer, 1 Ei

Zubereitung

Für den Hefeteig alle Zutaten mit ½Teelöffel Salz zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (30 cm x 50 cm) ausrollen und mit Pesto bestreichen. Dabei einen 1 cm breiten Rand frei lassen.

Cocktailtomaten in kleine Würfel, Salami in dünne Streifen schneiden und Mozzarella reiben. Alles auf dem Pesto verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und Teig von der Längsseite aufrollen. Dabei die Nähte fest zusammendrücken, die Enden jedoch nicht.

Teig zu einem Kranz formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und rundherum in etwa 5 cm Abstand tief ein-, aber nicht ganz durchschneiden. Die einzelnen 5 cm breiten Teigstücke etwas auseinanderziehen und flach auf die Seite drehen. Pesto Kranz abgedeckt weitere etwa 30 Minuten gehen lassen. Ei verquirlen, Pesto Kranz damit einstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 25 – 30 Minuten backen.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.