Schmecktastisch

…gefunden, gekocht, f├╝r "schmeckt fantastisch" befunden und hier gepostet…

Kokos Makronen

| Keine Kommentare

…die werden nicht alt ­čśë …schmecken frisch aber auch am Besten

Zutatenliste

150g Zucker, 200g Kokosraspel, 1 El┬á Zitronensaft, 1 P├Ąck. Vanille Zucker, 2 Eiwei├č …ggf. etwas dunkle Kuvert├╝re

Zubereitung

Eiwei├č mit┬á Vanille Zucker steif schlagen und nach und nach Zucker hinzugeben bis sich der Zucker aufgel├Âst hat…┬áDann Kokosraspel unterheben.

Ca. Golfball gro├če Kugeln in Backf├Ârmchen f├╝llen oder direkt auf Backpapier┬álegen… man kann Sie auch mit einer┬ágro├čen T├╝lle ausspritzen.

Bei 150 ┬░C (Ober / Unterhitze) ca. 30 – 35 min. backen…. nicht zu dunkel.

Wer es mag tupft die Makronen nach dem backen und dem Erkalten mit dem „Fu├č“ etwas in geschmolzene Kuvert├╝re

Schreibe einen Kommentar