Schmecktastisch

…gefunden, gekocht, für "schmeckt fantastisch" befunden und hier gepostet…

Couscous mit Rucola und Rüben

| Keine Kommentare

Ein leichtes Gericht mit orientalischer Note.

Rezept drucken
Couscous mit Rucola und Rüben
Küchenstil Orientalisch
Keyword Vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Küchenstil Orientalisch
Keyword Vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Rucola Salat waschen und trocken schleudern. Die rote Beete und die Mangos in ca. 1-2 cm große Würfel schneiden.
  2. Bei der Zubereitung von Couscous kommt es auf das richtige Verhältnis von Couscous und Wasser an… daher gebe ich die Mengen immer im ml und nicht in g an… den Couscous in einem Mix-Becher mit Skala mit der Brühe und dem Curry vermischen, dann das kochende Wasser bis auf ca. 700ml auffüllen und alles vermengen… den Couscous dann einfach einige Minuten quellen lassen, so sollte er schön locker und nicht zu nass werden
  3. Den Rucola auf die Teller verteilen, den Couscous mit der Roten Beete und der Mango vermengen und darüber geben. Anschließend den Frischkäse in kleinen Portionen gleichmäßig verteilen. Sollte Fleisch dazu serviert werden, dies z.B. in Streifen geschnitten darauf anrichten.
Rezept Hinweise

Tipps:

  • Wer mag kann dem Couscous noch etwas Minzpfeffer zugeben… das verleiht noch eine besondere orientalische Note…
  • Das Grundrezept ist vegetarisch… wer mag kann ja noch etwas gegrillte Hähnchenbrust hinzugeben… dies würde ich dann leicht scharf und orientalisch würzen, z.B. mit Harissa und Curry

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.